Pfarrgemeinderat GundremmingenErgebnis der Pfarrgemeinderatswahl vom 16. Februar 2014 in Gundremmingen: 

Andreas Bacher, 101 Stimmen
Gertrud Baur, 91 Stimmen
Alexandra Heidel, 92 Stimmen
Iris Kränzle, 87 Stimmen
Susanne Leinauer, 92 Stimmen
Bernadette Mayer, 100 Stimmen
Horst Nather, 83 Stimmen
Elfriede Reich, 86 Stimmen
Christine Schneider, 93 Stimmen
Josef Wagner, 102 Stimmen
 

Zusätzlich konnten zwei Weitere Pfarreiangehörige vorgeschlagen werden. Pfarrer Richard Harlacher hat zusätzlich zu den gewählten Mitgliedern die am häufigsten auf dem Stimmzettel vorgeschlagenen Personen, nämlich Marga Hirner und Wolfgang Mayer in den Pfarrgemeinderat berufen. Beide haben Ihrem Mitwirken zugestimmt.

Somit setzt sich der Pfarrgemeinderat wieder aus insgesamt 12 Mitgliedern zusammen. Von Amts wegen sind außerdem Pfarrer und Diakon Mitglieder des Pfarrgemeinderats.

 

Pfarrgemeinderat SchnuttenbachErgebnis der Pfarrgemeinderatswahlen vom 15. Februar 2014 in Schnuttenbach 

Brenner Amalia, Maguhn Andreas, Schneider Diana jeweils 36 Stimmen
Hördegen Eri, Zahler Alexander jeweils 35 Stimmen
Faul Ingrid 34 Stimmen
Abgegebene Stimmzettel: 36
Gültige Stimmzettel: 36
Wahlbeteiligung: 8,8%

 

ADVENIATERGEBNIS 2013
Gundremmingen: 1166,48 €
Schnuttenbach:   1064,85 €

STERNSINGERERGEBNIS 2014
Gundremmingen: 1695,45 €
Schnuttenbach:   1024,25 €

Allen Spendern ein herzliches Vergelts Gott!

 

weihnachtspfarrbrief

Auf der Titelseite unseres Pfarrbriefes ist heuer nicht ein weihnachtliches Motiv abgebildet, sondern zwei bunte Glasfenster mit Heiligenfiguren: vorne der heilige Franziskus mit einer Taube in der Hand und auf der Rückseite der heilige Benedikt mit dem Wahlspruch: Ora et labora – bete und arbeite.

 

Weihnachtspfarrbrief 2013 - Download

Fotogalerie

 

Herbst in Gundremmingen

Zauberhafter herbstlicher Farbenrausch

 

Die Blätter der Laubbäume zeigen ihr Kleid in den schönsten Herbstfarben.

Glühend orangefarbene und satt gelbe Blätter bieten ein

faszinierendes Naturschauspiel.

Rote und gelbe Beeren leuchten um die Wette mit den bunten Blättern der Natur.

Dunkel verfärben sich die Wälder und die von neuem Schnee

angehauchten Berge spiegeln sich im See.

 
Fotogalerie

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinien. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk