Weihnachtspfarrbrief 2017

„Wenn wir das wahre Weihnachten feiern wollen, lasst uns dieses Zeichen betrachten die zerbrechliche Einfachheit eines Neugeborenen, die Sanftheit mit der Er daliegt, die zarte Liebe, welche die Windeln ausdrücken, die Ihn umhüllen. Dort ist Gott“.
(Papst Franziskus) 

Wenn wir diese Liebe in unsere Herzen und unsere Häuser aufnehmen, dann ist wahrhaft Weihnachten.

Das wünschen Ihnen

Ihr Pfarrer Richard Harlacher
Ihr Diakon Carlo Hackl

Weihnachtspfarrbrief-Download

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinien. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk