Liebe Pfarrgemeinde, Freunde und Bekannte, 

am 29. Juni 1960 wurde ich in der Basilika zu Dillingen von Bischof Josef Freundorfer zum Priester geweiht. Es sind also inzwischen 60 Jahre vergangen, in denen ich im Dienst meines Herrn und Meisters stehen und für die Menschen da sein darf.

Gerne wollte ich am Pfingstfest mit Ihnen – mit Euch mein Jubiläum in einem Dankgottesdienst feiern. Leider ist in diesem Jahr alles anders gekommen. Wegen der Pandemie sind Einschränkungen und Vorgaben für die Feier der heiligen Eucharistie so groß und schwierig geworden, dass ich mich entschlossen habe, mein Priesterjubiläum zu verschieben. 

Dennoch möchte ich alle bitten, an meinem Weihetag mit mir im Gebet verbunden zu sein, damit der Dank an Gott auch unter solchen Umständen auf diese Weise vervielfacht wird. Dafür sage ich allen ganz herzlichen Dank! 

Nun aber wünsche ich uns allen zum Pfingstfest viel Heiligen Geist in nicht ganz leichter Zeit. 

Ihr Richard Harlacher, Pfarrer i. R.  

Priesterweihe 1960
 Priesterweihe 1960
Weihebildchen
 

Der Geist des Herrn erfüllt das All

mit Sturm und Feuersgluten.

Ganz überströmt von Glanz und Licht

erhebt die Schöpfung ihr Gesicht,

frohlockend: Halleluja.

 

 2020-05-27 19.13.54 - Kopie 2020-05-27 13.07.24 2020-05-21 18.09.46 - Kopie   2020-05-22 15.09.02-1
 2020-05-26 10.45.43 2020-05-27 19.13.37 - Kopie 2020-05-21 09.59.39 - Kopie 2020-05-21 08.55.49-1

2020-05-27 19.53.03 

20200522 150823 IMG 1059 IMG 1066
 

   

So isch_halt

 
"Als ich die Aufzeichnungen meines Bruders gelesen habe, dachte ich, diese Erinnerungen sind es wert, sie zusammenzufassen und auch anderen nahezubringen. Besonders anschaulich werden aber die Erinnerungen, wenn man sie auch noch mit Bildern dokumentieren kann.

So habe ich versucht, mit Fotos von den früheren Zeiten die Texte zu ergänzen und uns bildhaft nahezubringen."

Download 

 

2019-04-18 09.57.46
Pfarrer Richard Harlacher wirkte ein halbes Jahrhundert in Gundremmingen.

 

Ein Rückblick auf die Feierlichkeiten dieses seltenen Jubiläums

 

Download Jubiläumsbroschüre

 

Pfarrbrief 2018

„Alle Jahre wieder" freuen sich die Christen auf das Weihnachtsfest.

Nicht nur wegen der vielen Lichter, der heimeligen Stimmung, Glühwein, Punsch und Gebäck etc., sondern weil uns der Retter geboren ist:

„Er ist der Messias der Herr". (Lk,2 1-20)

Dieses Kind steht für die LIEBE die stärker ist als Hass und Tod. Lassen wir das Christuskind in unsere Herzen, damit wir ein freudiges Weihnachtsfest feiern können. 

Das wünschen Ihnen von Herzen

Ihr Pfarrer Richard Harlacher
Ihr Diakond Carlo Hackel


Weihnachtspfarrbrief-Download

 
Weitere Beiträge...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinien. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk